EsoVer

Kristallklangschale 7. Chakra, violett, mit Tasche,20cm

Kristallklangschale 7. Chakra, violett, mit Tasche,20cm
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
CHF 329.90
inkl. 8.1 % MwSt.
In den Warenkorb

Lieferzeit: verfügbar verfügbar
Art.Nr.: mb-B1789
HAN: mb-B1789
Hersteller: EsoVer



  • Details

Produktbeschreibung zu Kristallklangschale 7. Chakra, violett, mit Tasche,20cm:

Intoniert in B. 

Wird geliefert mit Klöppel (aus Leder) und Gummiring.

Bitte bestellen Sie den Gummiklöppel extra (Artikel mb-1714).

Diese neuartigen Kristallklangschalen sind handgemacht und wunderschön, mit herrlichen kraftvollen Klängen. Unsere Kristallklangschalen sind aus reinen gemahlenen Quartzkristallen die bei mehreren tausend Grad erzitzt wurden, hergestellt.

Durch das Erhitzen werden die einzelnen Partikel des Quartzpuders gebunden und eine Schale wird geformt.
Anschließend wird jede Schale auf eine bestimmte Tonhöhe eingestimmt. Die Größe der Klangschale hat Einfluss auf die Tonlage: eine kleine Schale bringt einen viel höheren Ton hervor, als eine große Schale. Allgemein haben höhere Tonlagen einen erbauenden, reinigenden Effekt, während tiefere Tonlagen eher einen entspannenden und erdenden Effekt haben.
Wir reagieren alle unterschiedlich auf verschiedene Klänge. So kann es sein, dass ein und dieselbe Klangschale unterschiedliche Effekte bei den Zuhörern hervorruft.
Wir empfehlen, unterschiedliche Schlägel zu kaufen, diese auszuprobieren und die Unterschiede im Klangerleben zu erfahren (Gummi-, Leder-, Filz-, oder Wollschlägel).
Achtung! Verwenden Sie NIEMALS Holzschlägel bei diesen empfindlichen Klangschalen!
Jeder Schlägel produziert eine andere spezifische Vibration. Probieren geht über Studieren. Nach diesem Test werden Sie genau wissen, welchen Schlägel Sie benötigen, um den Klang Ihrer Wahl zu erzeugen.
Wenn Sie eine Klangschale eines bestimmten Tons bestellen, kann es sein, dass dieser um einen Halbton erhöht, oder erniedrigt ist. Nur wenige ganz genaue Tonhöhen sind überhaupt erhältlich, diese sind eine Rarität. Mehrere Klangschalen einer bestimmte Größe können Unterschiede in den Tonhöhen aufweisen. Diese variiert abhängig vom Gewicht, Wandhöhe und –dicke.
Die Tonhöhen, die bestimmten Klangschalengröße zugeordnet sind, variieren abhängig vom Herstellungsprozess, Verfügbarkeit und Präzision des Stimmens.
Jedes Set von 7 Klangschalen beinhalten die Töne: C, D, E, F, G, A' und B' – widerhallend in den 7 Chakren.
Der Hersteller legt die Größe einer Klangschale für einen bestimmten Ton fest. Klangschalengrößen sind nicht genorm, sondern variieren je nach optimaler Einstimmung für den beabsichtigten Ton.
Wenn zwei oder mehr Kristall Klangschalen gleichzeitig angeschlagen werden, verflechten und vermischen sich die entstandenen Töne und formen wundervoll fließende Harmonien, vorrausgesetzt sie wurden harmonisch aufeinander eingestimmt. Diese Schwingungen umgeben uns und die Vibrationen werden unterschiedliche Wirkungen auf verschiedene Menschen haben – abhängig davon, was gerade in ihrem Leben passiert.

In der Therapie werden die heilenden Klänge der Quarz-Kristall-Klangschalen hauptsächlich zum Harmonisieren und um wieder in ein Gleichgewicht zu kommen, benutzt.
Sie sollten nicht länger als 15 – 20 Minuten an einem Stück die Klangschale spielen, oder ihren Klängen zuhören. Anschließend wird eine 15-minütige Pause empfohlen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Energiefeld nicht überladen wird und jeder die Möglichkeit hat, sich an die veränderte Schwingung anzupassen. Spieler vergessen manchmal, dass sie selbst auch eine Energiebehandlung bekommen!

Jede Chakra-Klangschalen ist  auf ein spezielles Chakra eingestellt.

Die Eigenschaften der einzelnen Chakras sind: 

2. Chakra - Fließen und Sexualität, 

4 .Chakra - Liebe und Gesundheit, 

6. Chakra - Intuition und seelisches Wachstum, 

Bitte beachten Sie:

Wenn Sie nun eine Klangschale für ein bestimmtes Chakra bestellen, so wird die Oktave der kleineren Schalen einen höheren Klang haben als die der größeren.

Die Oktave größerer Klangschalen wird einen tieferen Ton haben. 

Die Zielsetzung aller Arten von Heilung durch Schwingung ist es uns dabei zu helfen, bewusst und aus freien Stücken weg von negativen Stimmungen hin zu positiven zu gelangen. Durch die Interaktion zwischen Gedankenkraft und der Kraft von Kristall verwandeln sich Gedanken hin zu harmonischer Energie. Dies kann zu einer Veränderung der Hirnströme und einer möglichen Bewusstseinsteigerung führen. So bewirkt die Kraft positiver Intentionen oder Affirmationen - kombiniert mit der Musik der Klangschalen - bemerkenswerte Heilerfolge auf allen Ebenen. 

Kurzgesagt, formulieren Sie Ihre Affirmationen immer im Präsens und in positiver Form. Sagen Sie also nicht: "Ich will diese Kopfschmerzen loswerden", sagen Sie :"Mein Kopf ist frei und klar", oder was immer Sie sich erhoffen. Während Sie sich entspannen und wahrnehmen, wie Sie und Ihre Umgebung sich langsam mit Licht umgeben, beginnen Sie nun den oberen Rand Ihrer Klangschale sanft zu streichen und die Schale zum Klingen zu bringen. Folgen Sie dem Klang rund um die Schale mit dem Stab oder dem Gummiklöppel. So können Sie Dauer und Lautstärke erhöhen. Einige von Ihnen werden eine Intonation im Uhrzeigersinn für bestimmte Dinge vorziehen, andere gegen den Uhrzeigersinn; oder eine Kombination von beidem. 

 

Platzieren Sie niemals den Kopf einer Person in einer Klangschale, während Sie intonieren. Streichen Sie eine Klangschale niemals zu laut an, besonders nicht in der Nähe des Kopfes einer Person. Wenn Sie mehr als eine Klangschale haben, lassen Sie mindestens 30 cm Abstand zwischen diesen; anderenfalls kann die Vibration die Schalen beschädigen. ! Einige Personen, die Metall (z.B. Hüftgelenke aus Stahl) im Körper haben, haben Unwohlsein oder sogar Schmerzen in der Nähe von Klangschalen verspürt, während diese intoniert wurden. Befragen Sie also Anwesende vorher bitte entsprechend.

Grösse ca. 20 cm

Übersicht   |   Artikel 15 von 37 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »
Parse Time: 0.062s